Pilot

Die Funktion der alten deutschen Fliegeruhren und B-Uhren bestimmt das klassische, zeitlose Design der ARCHIMEDE Pilot Modelle. Die großen, klar strukturierten Zifferblätter mit Leuchtziffern und -zeigern ermöglichen eine hervorragende Ablesbarkeit der Zeit. Die ICKLER Manufaktur-Gehäuse sind aus Edelstahl, Bronze oder Reintitan gefertigt. Die Schweizer Werke Eta 7750 (Chronograph), Eta 6498 (Handaufzug) und Eta 2824 / SW 200 (Automatik) sind durch die Vollgewindeböden sichtbar.

Die Fliegeruhren der ARCHIMEDE Pilot Familie gibt es in 4 Durchmessern:

36 mm | 39 mm | 42 mm | 45 mm

Neben der Standardversion mit ARCHIMEDE Logo fertigen wir auch weitere Ausführungen wie die

 

Pilot H - für 'historische Version', ohne Logo, mit blauen Zeigern und Superluminova C3 - die wesentlichen Merkmale für das Design der alten deutschen Fliegeruhren und die

Pilot B - nach dem typischen Entwurf der alten Beobachtungsuhren.

Die Uhren können auf verschiedene Art und Weise individualisiert werden:

- ARCHIMEDE Rotor
- Individuelle Bodengravur
- FL23883 - die Markierung am Gehäuse der alten Fliegeruhren
- Massiver Gewindeboden
- Gewölbte Saphirgläser
- Faltschließen

PILOT CHRONOGRAPH
PILOT 42 GMT
PILOT 45 KS
PILOT 45 A
PILOT 42 H
PILOT 42 A
PILOT 42 BRONZE
PILOT 42 B
PILOT 42 BL
PILOT 42 KS
PILOT 42 HW
PILOT 39 H
PILOT 39
PILOT 39 BRONZE
PILOT 36